Clemens-Kraussstr. 24, 5020 Salzburg
+43/650/4500534
info@schwaighofer-crossmedia.at

Angebote

Videoproduktion

Starkes Storytelling ist die Grundlage meiner Videos. Vor jedem Video steht ein Plan. Das ist wichtig für den Erfolg. Denn “Run & Gun“, also „Loslaufen und auf den Knopf drücken“ funktioniert nur in den seltensten Fällen. Gemeinsam mit Ihnen wird nach der Story gesucht, die es zu erzählen gilt. So werden
Konzept und Drehbuch eng mit Ihnen abgestimmt und Sie erhalten maximale Kontrolle über das Video-Projekt. Gedreht wird vorwiegend mit einem 4K-fähigen Smartphone, externen Mikros und mittels eines Schwebe-Stativs. Der große Vorteil hierbei: es ist kostengünstiger, authentischer und mobiler. Auf ausdrücklichen Wunsch, kann aber auch ein größeres Equipment dazu gebucht werden. Ich bin Ihr Partner für:

  • Firmen-Videos
  • Produkt-videos
  • Event-Videos
  • Image-Videos
  • Videos für interne Unternehmenskommunikation
  • Videos für Social Media Kanäle
  • Videos für Präsentationen, Messen, Kongresse
  • Dokumentarvideos
  • Trailer-Produktion

Post-Produktion

Das Material ist gedreht – nun beginnt die Postproduktion, der Schnitt. Hier werden nun alle Elemente zu einem Gesamtergebnis zusammen gebaut – Bewegtbilder, O-Töne/Sprecher, Musik, Grafiken ergeben die gewünschte Story. Kleinere grafische Arbeiten können ebenfalls übernommen werden. Handelt es sich um größeren grafischen Einsatz, habe ich auch hier die nötigen Kontakte. Falls Sie schon über gedrehtes Material verfügen (Footage oder auch  selbstgedrehtes Material) kann ich hier mit Rat und Tat zur Seite stehen. Bei Bedarf wird das Material auf einer flotten Workstation zu einem passenden filmischen Endprodukt geschnitten.

Audio-Produktion

Die Nachfrage nach auditiv präsentierten Informationen bleibt ungebrochen. Ein Audio-Podcast beispielsweise, ist ein einfaches Medium, das Menschen ohne große technische Hürden eine Stimme verleiht. Mit Sprache und Sounddesign können konkrete Informationen (zum Beispiel weiterführende Erläuterungen zu einem Bild oder einer Textpassage) zur Verfügung gestellt werden, die auf einer herkömmlichen Textseite keinen Platz mehr finden oder vom wesentlichen Inhalt ablenken würden. Multimedial und crossmedial gedacht, ist Audio eine wunderbare Ergänzung und Bereicherung für Ihren Text, oder auf den entsprechenden Social Media Kanälen.

Schulungen und Workshops

Falls ein Unternehmen/eine Kommunikationsabteilung/ein Kunde seine Firmenvideos selbst produzieren möchte, dann biete ich auch Inhouse Schulungen an. In der Schulung „Videoproduktion für Unternehmen“ beispielsweise wird vermittelt, wie man mit einfachen Mitteln effizient und kostengünstig Videos auf professionellem Niveau gedreht werden können. Denn: viele Unternehmen wollen selbst Videos drehen – inzwischen ist das auch ganz einfach möglich. Kameras sind erschwinglich und sogar mit dem Smartphone kann man gute Videos drehen. Hier wird das entsprechende Know-How vermittelt. Weitere Schulungsmodule: „Ein Video schreiben – Skripts für Videoproduktion“, „Adobe Premiere CC – So schneide ich mein Video“, „Storytelling auf Social Media Kanälen“, und „Fotos, Video und Schnitt mit dem Smartphone“Ich möchte Unternehmen/Kunden helfen bessere Videos zu drehen – der Vorteil liegt vor allem in der Rundum Betreuung vom Skript, über Dreh bis zur Postproduktion. 

Journalistische Texterstellung

Aufgrund der langjährigen Tätigkeit in einer WebTV Produktionsfirma und freiberuflichen journalistischen Tätigkeiten, habe ich Routine im Recherchieren und Verfassen von verschiedensten redaktionellen Texten (News, Artikel, Teaser, Treatments, Radiobeiträge, Reportagen, Kommentare etc.). Auch das Thema Social Media, SEO-Optimierung und Storytelling mit all seinen Möglichkeiten und Facetten, gehören an dieser Stelle unbedingt dazu. Diese Skills ermöglichen es deshalb, ein journalistisches Angebot für den Print – und Onlinebereich zu schaffen.

Das Besondere an den von mir angebotenen Services, ist das ganzheitliche Verständnis von Content-Erstellung für die Unternehmenswebsite, der SEO-Optimierung, die Einbeziehung der vorhandenen Social Media Channels und deren Abhängigkeiten voneinander. Dies führt zu realisierbaren, erfolgsversprechenden Lösungen für Unternehmen und deren marktrelevanten Produkte für den Endkunden.